Martha-Maria als Arbeitgeber

Das Diakoniewerk Martha-Maria betreibt Krankenhäuser, Seniorenzentren und andere soziale Einrichtungen an 10 Standorten.

Werden auch Sie Teil der Martha-Maria Familie!

Mitarbeiten bei uns?
Ja!

 

Offene Stellen

Wir möchten Sie kennenlernen. Machen Sie es sich und uns einfach.

Bewerbungsprozess

Krankenzusatzversorgung, Betriebsrente, bei uns dabei. Und vieles mehr.

Tarife & Leistungen

Herzlich willkommen.
Bei uns gehören Sie von Anfang an dazu.

Willkommen

Du suchst einen Beruf.
Oder doch erst mal ein Praktikum?

Ausbildung & Praktikum

Unsere Erfahrungen und unser Wissen für Sie.

Praktisches Jahr & Famulatur

Werden Sie den Anforderungen des Lebens gerecht. Mit uns.

Familienfreundlichkeit

Wir fördern Sie.
Vielfältig.

Personalentwicklung & Weiterbildung

Gesundheit am Arbeitsplatz.
Mehr als eine Floskel. 
 

Gesundheit

Viele Standorte.
Viele Möglichkeiten.
 

FSJ und BFD

Bei uns stehen Menschen im Mittelpunkt. Besonders unsere Mitarbeitenden.

Leitbild & Unternehmenskultur
Martha-Maria 2020plus

Hallo Herausforderungen der Zukunft.
Wir haben einen Plan für euch.

Martha-Maria 2020plus

Als Unternehmen Menschlichkeit verbinden wir fachliche Kompetenz mit persönlicher Zuwendung.

Das Diakoniewerk Martha-Maria betreibt Krankenhäuser, Seniorenzentren und andere soziale Einrichtungen mit insgesamt rund 4.000 Mitarbeitenden. Die zehn Standorte der Einrichtungen befinden sich in Bayern, Baden-Württemberg und in Sachsen-Anhalt. Martha-Maria ist ein selbstständiges Diakoniewerk in der Evangelisch-methodistischen Kirche mit Sitz in Nürnberg und Mitglied im Diakonischen Werk.

Wir bieten attraktive Arbeitsplätze in zahlreichen Berufsfeldern. Bei uns arbeiten Menschen aus über 60 Nationen.

Unterstützung gesucht

Unterstützen Sie unsere gemeinnützigen Projekte. Projekte kennenlernen

Die aufgerufene Seite kann in Ihrem Browser ### BROWSER ### leider nicht geöffnet werden

Leider wird die ### URL ### im ### BROWSER ### nicht ordungsgemäß angezeigt, sodass es zu Funktions- und Darstellungsfehlern kommt. Bitte öffnen Sie deswegen die Webseite in einem der folgenden Browsern: